Nav Ansichtssuche

Navigation

Zusätzliche Informationen

Sieg im letzten Testspiel gegen Hamm!
Wenn Elefanten auf Hamster treffen, dann ist der Ausgang meist klar. Zumindest im Tierreich. Doch im letzten Test vor dem Saisonstart am Freitag in Hagen mussten die Elephants sich lange Zeit strecken.
Eine hochmotivierte Truppe aus Hamm ( wir verkneifen uns den Namen „Hammer Truppe“) konnte vor allem zu Spielbeginn in der kleinen Halle Akzente setzen und traf viel von außen, konnte aber auch defensiv für Verwirrung bei Grevenbroich sorgen. Doch die Elephants kämpften sich nach 11:13 Rückstand nach und nach in die Partie und zogen zum Ende der Halbzeit von 43:41 auf zunächst 50:41 davon.

Das 3. Viertel begann mit der besten Phase der Pfüller-Truppe, die nun gar auf 63:45 davon zog, und das binnen 2:45 Min.  
Doch die Mannschaft von Ivan Rosic kam motiviert nach der Auszeit zurück und verkürzte zunächst auf 51:63. Irgendwie wirkte Hamm engagierter, doch die Elephants spielten ihren Stiefel souverän herunter, so dass der Vorsprung kaum mal einstellig wurde, man aber selbst auch nicht vorentscheidend davonziehen konnte.

Erst gegen Ende konnte Hamm auf 6-8 Punkte verkürzen, aber die Grevenbroicher waren am Samstagnachmittag dann letztendlich doch zu souverän.

Was bleibt vom letzten Test? Jonathan Coles hat sich in den letzten Partien stark verbessert gezeigt und bringt nun seine Pässe regelmäßiger an und forciert auch das Tempo öfter. Moritz Krume dominierte an den Brettern und hatte alleine in der 2. Halbzeit 15 Rebounds. Eine Top-Leistung brachte der junge Neuzugang Tim Elkenhans, der in der 1. Halbzeit neben seiner gewohnt starken Verteidigung diesmal auch offensiv ein großer Faktor war. 

Baustellen gibt es viele, und beim Ergebnis gilt zur berücksichtigen, dass Coach Pfüller auch nicht funktionierende Elemente im Spiel beibehielt um sie einzuüben, so dass bei einer stärkeren Ergebnisorientierung sicherlich noch ein paar Pünktchen Differenz mehr drin gewesen wären. Dazu kam, dass mit Marc Rass und Dzemal Selimovic zwei Optionen im Team gar nicht bzw. begrenzt einsatzfähig waren und Basti Becker ganz fehlte. 

Nun gilt der Fokus auf Hagen.

Iserlohn Testspiel    

Beim Testspiel in Iserlohn unterlagen die Elephants am Ende deutlich. Der Gegner deckte dabei schonungslos die Schwächen der Elephants auf.
 

Es fing schon mit einer Dreierflut der Kangaroos (Pro B) an, die im ersten Viertel ein Offensivspektakel lieferten und zeigten, dass sie physisch ein anderes Kaliber darstellen als die bisherigen Testspielgegner. 

Im vierten Testspiel setzte es für Grevenbroich eine unglückliche Niederlage beim Pro B-Team aus Düsseldorf und verliert mit 82:86.

 

Dabei überzeugten die Elephants jedoch 30 Minuten lang und kamen nach anfänglichen Schwierigkeiten (7:15) nach und nach besser ins Spiel. Beim Halbzeitstand von 43:44 aus Sicht der Elephants waren schon sehr ordentliche Phasen dabei.

 

Giants Dssd klein

Plakat Hammstars  

HAMMSTARTAGE

 

Am Samstag, den 19.09.2020 bestreiten wir ein weiteres Vorbereitungsspiel gegen die HammStars.

 

16.00 Uhr HammStars – NEW` Elephants Grevenbroich 

 
19.00 Uhr Orange Academy 2. Bundesliga Pro B - AstroStars Bochum Pro B

 

Sporthalle Beisenkamp Gymnasium
Liebfrauenweg
50963 Hamm

 

Tagesticket im Vorverkauf ab 12.09.2020:
https://vivenu.com/seller/tus-1859-hamm-ev-hammstars-dl0q

 

 

Elephants gewinnen auch ihr drittes Testspiel gegen Bayer Giants Leverkusen II mit 76:66.
(Halbzeit 37:35)
 
 
 
 
  
 
 
  
 
 

Timeout

Timeout Grevenbroich

Liebe Elephants-Fans,

sichert EUCH jetzt das Saisonticket für die Spielzeit 2020/21!

Am 25.09.2020 beginnt die neue Regionalliga-Saison - höchste Zeit also, sich jetzt einen der begehrten Plätze auf der Zuschauertribüne des Elephants-Domes zu sichern!!!

 

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

Wegen Corona: Zuschauerzahl im Elephants-Dome stark begrenzt!

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

 

Das gilt diesmal umso mehr, da aufgrund der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen nur eine sehr begrenzte Anzahl an Zuschauern in der Halle zugelassen ist.

Wenn Du kein Heimspiel verpassen und endlich wieder Basketball live erleben willst, dann sichere Dir noch heute eine Dauerkarte für die Saison 2020/21!

Zögert nicht zu lange – die Anzahl der Tickets ist begrenzt!

 

Das Bestellformular für DEINE Dauerkarte kannst du HIER herunterladen.

Sende das ausgefüllte Bestellformular bitte per E-Mail an: verwaltung[at]elephants.de


Hinweis: die bestellten Dauerkarten liegen am ersten Heimspieltag (11.10.2020) an der Kasse des Elephants-Domes zur Abholung bereit.

 

Allgemeine INFO: Die Elephants haben mit den Ordnungsbehörden ein Hygienekonzept erarbeitet, welches in Kürze hier veröffentlicht wird. Bitte beachtet die dort enthaltenen Regeln, damit die Heimspiele der Elephants auch künftig noch stattfinden dürfen. Vielen Dank.

Testspiel 3  

Elephants gewinnen ihr 2. Testspiel gegen den Oberligisten Hilden 96ers mit 120:58. 

Die nächsten Testspiele werden gegen Gegner aus den höheren Ligen bestritten.